Viele unserer Patienten wissen es. – Das Diabetes-Management kann ein 24h-Job sein und den Alltag manchmal zu einer kleinen Herausforderung werden lassen. Unsere oberste Priorität als Diabeteszentrum ist es daher, Ihre Lebensqualität zu erhalten und den Umgang mit der Erkrankung so einfach wie möglich zu gestalten. Dabei werden wir in unserer Arbeit durch neueste Technologien unterstützt.

Daher freuen wir uns, Ihnen die neue Insulinpumpe von Medtronic (MiniMedTM 670G) vorstellen zu dürfen.

“Das MiniMedTM 670G System adaptiert die kontinuierlich abzugebende basale Insulindosis (zur Sicherstellung des nahrungsunabhängigen Insulinbedarfs) anhand der durch einen Glukosesensor gemessenen Werte. Für die Abgabe der Insulin-Boli zu den Mahlzeiten teilt der Patient dem System die Kohlenhydratmenge mit. Dieses errechnet den Insulinbolus, schlägt diesen vor und muss vom Patienten bestätigt werden. Das MiniMedTM 670G System ist anwendbar im Rahmen der Behandlung von Personen ab sieben Jahren mit insulinpflichtigem Typ-1-Diabetes.”
Quelle: www.medtronic.com

Die individuellen, automatischen Anpassungen der basalen Insulinabgabe sorgen für einen stabileren Glukosespiegel und somit bspw. für einen erholsameren Schlaf.
Gerne informieren wir Sie in unserer Praxis über weitere Vorteile der neuen Technik!

Ihr Diabeteszentrum Dortmund